HAVER Analysensiebe
Das Messmittel laut DIN ISO 3310

Die normgerechten Analysensiebe von HAVER & BOECKER für jede Siebaufgabe von festem Schüttgut bieten höchste Qualität.
Als Drahtweberei fertigt das Unternehmen die Prüfsiebe am Standort in Oelde und somit „Made in Germany“.
Analysensiebe von 50 mm bis 450 mm im Durchmesser und Maschenweiten von 5 μm bis 125 mm können bei der Siebung eingesetzt werden.

Vorteile

  • Made in Germany
  • Laserbeschriftung auf dem Siebrahmen
  • Lange Lebensdauer durch eine stabile Siebkonstruktion
  • Glatte Rahmenoberfläche – dadurch werden Cross-Kontaminationen vermieden
  • Kompatibilität mit vergleichbaren, normgerechten Analysensieben
  • Konstante Gewebespannung über die Produktlebensdauer durch 2-Komponentenkonstruktion
 
Analysensiebe
200 x 50 Maschenweite (mm)
Bestellnummer Analysensiebe
200 x 50 Maschenweite (mm)
Bestellnummer
0,045 101690731 0,5 101690958
0,063 101690762 1,0 101691014
0,125 101690732 2,0 101691075
0,250 101690895 4,0 101691139