Wasserdestillierapparat, mit 4 l Vorratstank, Leistung 2 l/h

Wasserdestillierapparat, mit 4 l Vorratstank, Leistung 2 l/h
Die Abbildung kann abweichen und Zubehör enthalten, das nicht im Lieferumfang dieses Artikels enthalten ist.
  • (Klicken für mehr Informationen)
  • pdf_preview
  • web_preview
 
Bestell-Nr.: 9411150010 Preis auf Anfrage für 1 Stück zzgl. gesetzl. MwSt. (19%) zzgl. Versandkosten
GFL Wasserdestillierapparat 2002
Vollautomatischer Mono-Destillierapparat mit Vorratsbehälter,für Tischaufstellung und Wandmontage geeignet.
Hochwertiges Destillat wird in Forschung und Entwicklung u. a. benötigt zur bakteriologischen und medizinischen Probenvorbereitung, zur Vorbereitung von Zell- und Gewebekulturen, zur Herstellung von Reagenzien und Salben, für Reinigungs- und Sterilisationsprozesse, für Pufferlösungen sowie für mikrobiologische und analytische Anwendungen.
Leistung: 2 Liter pro Stunde.
Vorratsbehälter: eingebaut, Fassungsvermögen 4 Liter
Destillatqualität: Leitwert ca. 2,3 µ-Siemens/cm bei 25°C **. Entspricht internationalen Pharmakopöen, keim-/pyrogenfrei, gasarm.
Kühlwasserbedarf: ca. 30 l / h. Energieersparnis durch Destillation des erhitzten Kühlwassers. Wasserersparnis durch automatische Abschaltung. Unnötiger Wasserverbrauch wird vermieden.
Bedienung: vollautomatisch, ein elektronischer Niveauregler schaltet bei gefülltem Vorratsbehälter das Gerät aus und nach Entnahme des Destillats automatisch wieder ein. Kondensator (Kühlschlange) im Vorratsbehälter, leicht austauschbar. Destillat-Entnahmehahn mit Dauer- und Tippstellung. Destillierblase mit Spritzwasserschutz zur Reinigung des Dampfes von mitgerissenen Wassertröpfchen zu Reinigungszwecken leicht zugänglich. Hauptschalter mit grüner Kontrolllampe, gelbe Betriebskontrolllampe und rote Reinigungskontrolllampe an der Vorderseite.
Sicherheit: Ein elektronischer Schmutzwächter schaltet das Gerät bei starker Verunreinigung des Wassers in der Destillierblase aus, die rote Kontrolllampe "Reinigen" leuchtet. Wassermangelsicherung zum Schutz des Rohrheizkörpers. CO2-Entgasungsöffnung am Kondensator.
Material: Rohrheizkörper, Destillierblase, Vorratsbehälter und Kondensator aus Edelstahl-Rostfrei.
Gehäuse: doppelwandig, Außengehäuse aus elektrolytisch verzinktem Stahlblech, mit Epoxidharz elektrostatisch pulverbeschichtet.
Wasseranschlüsse: Wasserzulauf über eingebautes Magnetventil mit Anschluss für Wasserdruckschlauch 1/2" (Innen-Ø ca. 12,7 mm). Kühlwasserablauf mit Schlauchanschluss 3/4" (Innen-Ø ca. 19,0 mm). Schlauchsets für Wasserzufuhr- und -ablauf sind als Zusatzeinrichtung erhältlich.
Stromanschluss: durch Anschlusskabel mit Schukostecker.
Erforderlicher Kühlwasserdruck: > 3 bis max. 7 bar

Das Wasserdestilliergerät ist wartungsfrei und mit dem CE und EAC Zeichen gekennzeichnet.
* Andere Spannungen und Frequenzen auf Anfrage

** Durch das Institut Fresenius ermittelter Durchschnittswert für den Betrieb mit Leitungswasser. Die Destillatqualität ist abhängig von der Rohwasserqualität
mehr
(-) Technische Daten:
Reinwasser min. Leitfähigkeit: 2,3 µS/cm
Reinwasser Produktionsrate: 2 l/h
Leistungsaufnahme: 1,5 kW
Nennfrequenz: 50 Hz
Material: Edelstahl
Spannungsversorgung: 230 V AC
Breite: 540 mm
Tiefe: 290 mm
Höhe: 420 mm
Bedienungsvorrichtungen: Elektronische Schalter

Zubehör:

  • 2901
    Getrennte Speisung für Wasserdestillierapparate 2002-2012
  • 2904
    Dechloritfilter mit Erstfüllung
  • 2905
    Ersatzfüllung für Dechloritfilter
  • 2906
    Phosphatschleuse mit Erstfüllung
  • 2907
    Ersatzfüllung für Phosphatschleuse
  • 2912
    Vorfilter 1µm mit Feinfilterpatrone
  • 2913
    Ersatzpatrone für Vorfilter 2912
  • 2921
    Wandhalterung für einen Filter
  • 2922
    Wandhalterung für zwei Filter
  • 2923
    Wandhalterung für drei Filter
  • 2941
    Schlauchsatz für Wasserdestillierer 2002 - 2012 und 2102 - 2108
  • 2946
    Schlauchsatz für Wasestillierer 2002-2012 m. separater Wasserzufuhr 2901 / 2909